Aktuelle Stellenangebote

Rsy-Detailseite

Pflegedienstleitung (m/w/d)

für unser Gesundheitszentrum

Wir sind das GZF – das Gesundheitszentrum Federsee
Unsere Mission: Gemeinsam für die Gesundheit unserer Gäste
Unsere Vision: Ganz andersch, Zugewandt & Führend

Wir sind spezialisierte Generalisten und bieten verlässliche Leistungen in einem weiten medizinischen und gesundheitstouristischen Feld. Mit der Adelindis Therme, der Federseeklinik, der Schlossklinik, dem Thermenhotel „Gesundheits-Bad Buchau“ und dem Kurzentrum mit dem Café-Restaurant Badstube sind wir jederzeit gut bis sehr gut aufgestellt. Wann sich unsere Gäste bei uns wohlfühlen? Wenn wir uns wohlfühlen. Daher geben wir auf uns und die anderen Acht, bewahren uns eine gute Gesundheit und die nötige Portion Respekt und Humor. Es entspricht unserer Überzeugung, dass wir im Ganzen mehr sind als die Summe unserer Teile.

Aufgaben

Im Gesundheitszentrum Federsee sind Sie für die Sicherstellung der Pflegequalität unter den gesetzlichen, medizinisch-fachlichen und wirtschaftlichen Aspekten zuständig. Sie unterstützen die Klinikleitung bei der Entwicklung bedarfsgerechter Pflegekonzepte und übernehmen die Personalführung/-koordination als auch die fachliche Unterstützung des Pflegepersonals.

Profil

Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit einer Weiterbildung zur Pflegedienstleitung oder ein Studium im Pflegemanagement oder vergleichbarer Qualifikation, idealerweise haben Sie eine Weiterbildung zur Hygienefachkraft

Wir bieten

  • Teamgeist
  • einen krisensicheren Job
  • geregelte Arbeitszeiten
  • Bezahlung nach Tarifvertrag
  • kostenfreie Nutzung der Adelindis Therme
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten

Bei Fragen

ist unser Leiter Personal Herr Kai Bodo Kemmler unter Tel. 07582 800-1975 selbstverständlich gerne für Sie da.

Kontakt

Gesundheitszentrum Federsee | Kai Bodo Kemmler | Am Kurpark 1 | 88422 Bad Buchau
www.gzf.de/jobs | bewerbung@gzf.de | Tel. 07582 800-1975

Diese Seite teilen: