Aktuelle Stellenangebote

Rsy-Detailseite

Alexandra Hofmann brachte das Kurzentrum zum Beben

Alexandra Hofmann brachte das Kurzentrum zum Beben

Der Bandscheibenball im Bad Buchauer Kurzentrum war auch in diesem Jahr ein absolutes Highlight. Mit einer gelungenen Mischung aus Tanz, Comedy, Akrobatik und viel Musik bot das fast vierstündige Event den Besuchern eine unvergessliche Unterhaltung. 

Moderator Bernd Kohlhepp führte als „Herr Hämmerle“ mit viel Charme und Witz durch den Abend und sorgte für beste Stimmung zwischen den Programmpunkten. Der Einzug des Fanfarenzugs Aulendorf brachte von Anfang an Schwung in die Veranstaltung und wurde vom Publikum mit tosendem Applaus belohnt. 

Die Voltigiergruppe aus Ingoldingen kamen diesmal ohne Pferd, dafür mit einem Elefanten und begeisterte mit atemberaubender Akrobatik aus 1001 Nacht – stilecht mit orientalischen Gewändern. Weiter verzauberten die Gardemädels der Narrenzunft Moorochs mit ihrer Tanzdarbietung das Publikum. Zwischen den Programmpunkten sorgte DJ Jürgen L. für mitreißende Stimmungsmusik und animierte die Gäste zu einer ausgelassenen Polonaise durch den Saal. 

Clown Klikusch brachte als ulkiger Akrobat, Kinder und Erwachsene zum Lachen. Die Boogie-Woogie-Tanzgruppe „Dancing Rabbits“ vom TSV Reute zeigte schnelle Schrittfolgen und fliegende Röcke und lud das Publikum zum Mittanzen ein. Im Anschluss sorgte „Frau Schwerdtfeger“ mit ihren humorvollen Sprüchen für beste Unterhaltung. In richtiger AC/DC-Manier erzählte sie in einem Song, weshalb Thymiantee ihre Geheimwaffe ist. 

Um 22 Uhr betrat Stargast Alexandra Hofmann die Bühne. Die Sängerin begeisterte nicht nur mit ihren Evergreens und neuen Songs, sondern auch durch ihre Nahbarkeit. Sie lief während ihrer Performance durch die Tischreihen, bevor sie das gesamte Publikum zu sich auf die Tanzfläche rief. Zwischen ihren Songs plauderte Alexandra Hofmann aus dem Nähkästchen, denn sie war nicht das erste Mal im Kurzentrum auf der Bühne. Nach ihrem Auftritt nahm sie sich noch ausreichend Zeit für Autogramme und Fotos. 

Zum Schluss konnten die Ballbesucher selbst das Tanzbein schwingen und den Abend ausklingen lassen. Der Bandscheibenball im Bad Buchauer Kurzentrum war somit ein rundum gelungenes Event, das alle Erwartungen übertraf und für beste Unterhaltung sorgte. Ein großer Dank geht nicht nur an die Show-Acts, sondern auch an alle Helfer vor und hinter der Bühne, den Servicekräften und Markus Mahler von LMMS Veranstaltungen, welcher die Stars mit seinem Lichtkonzept hervorragend in Szene setze.

  • Voltigiergruppe Ingoldingen

  • FZ Aulendorf

  • Alexandra hofmann

Diese Seite teilen: