Aktuelle Stellenangebote

Rsy-Detailseite

Bildliche Ruhe im Gesundheitszentrum Federsee

Bildliche Ruhe im Gesundheitszentrum Federsee

Bilder, die Ruhe widerspiegeln - Bis 14. Juli 2024 stellt Claudia Prock ihre Kunstwerke im Gesundheitszentrum Federsee aus. Die Bilder sollen den Betrachter zum Verweilen einladen. 

„Ich empfand immer Freude dabei, Farben, Pinsel und Stifte auszuprobieren und mich damit kreativ auszudrücken“, sagt Claudia Prock über ihre Leidenschaft. Seit dem 15. Mai 2024 stellt die Künstlerin aus Hochdorf ihre Werke im Gesundheitszentrum Federsee aus – und das nicht zum ersten Mal. Sämtliche Kunstwerke entstehen in Procks eigener Galerie in Bad Buchau, quasi um die Ecke vom Gesundheitszentrum Federsee. Die ruhige und wohltuende Atmosphäre der Galerie schlägt sich in den Bildern selbst nieder. Die Ruhe, die der Betrachter empfindet, soll zum Verweilen einladen. 

Claudia Prock malt auf Leinwand, Holz und Stein. Die Steinmalereien sind auch ausdrücklich für den Außenbereich geeignet, da sie mehrfach schützend lackiert werden. Besonders angetan hat es ihr das Malen mit Acrylfarben: „Sie wirken lebendig und haben je nach Tageslicht oder Beleuchtung eine eigene Strahlkraft.“ In der aktuellen Ausstellung im Gesundheitszentrum Federsee kommt auch der Federsee selbst nicht zu kurz: Stimmungsbilder vom See ergänzen die Werke, die Blumen und Landschaften zeigen. 

„Malen begleitete mich die ganze Kindheit und bis zum heutigen Tag“, so Claudia Prock. Die Ausstellung im Gesundheitszentrum Federsee läuft noch bis 14. Juli 2024 und kann täglich von 8 bis 20 Uhr „Am Kurpark 1“ in Bad Buchau betrachtet werden.

Diese Seite teilen: